Wie jetzt...?

... in diesem Blog steht der ganze Unsinn, der einer bunten Kuh so einfällt, während sie auf ihrer Weide steht. Hier

gibt es "unspielbare" Szenen aus dem Kaschperltheater, farbenfrohe Streitgespräche zwischen mir und 19 (!) Alter Egos,

jede Menge Kaffeepausen und anderen Quatsch. Kreuz und quer durcheinander und ohne künstlerischen Anspruch.

06.04.17

Die Herde wird immer größer...

... und auch, wenn mir das Wort "Challenge" nicht gefällt: ich arbeite schon seit einer Weile an dieser ganz besonderen, persönlichen Herausforderung. Jeden Tag zeichne ich mir ein neues Avatarkostüm - und so wird die Schar meiner KuhSinchen immer größer und bunter.

... und täglich kommt ein neues KuhSinchen dazu!
Wenn ich auch für euch ein individuelles Avatarkostüm zeichnen soll (es muß ja nicht eins pro Tag sein), empfehle ich einen Abstecher auf avatarama.blogspot.de - zur buntesten Avatar-Manufaktur östlich des Mississippi.


Pe Ess: Ja, ich weiß - sie sind winzig. Aber in dem Forum, das ich seit Jahren als mein virtuelles Wohnzimmer betrachte, stehen mir nur 80 Pixel Kantenlänge für ein Avatarbild zur Verfügung. Das entspricht ungefähr der Größe einer Briefmarke und erlaubt mir darum "Kleinkunst"; im wahrsten Sinn des Wortes.


Vielleicht lege ich mir doch noch einen Instagram-Account zu, damit die KuhSinchen besser zur Geltung kommen...