Wie jetzt...?

... in diesem Blog steht der ganze Unsinn, der einer bunten Kuh so einfällt, während sie auf ihrer Weide steht. Hier

gibt es "unspielbare" Szenen aus dem Kaschperltheater, farbenfrohe Streitgespräche zwischen mir und 19 (!) Alter Egos,

jede Menge Kaffeepausen und anderen Quatsch. Kreuz und quer durcheinander und ohne künstlerischen Anspruch.

02.01.17

Na, denn wolln wa ma...

(Auftritt Bloginspektor, ein altmodisches Notizbuch im Anschlag)

Inspektor Jutn Tach, Frau Q, ick wäre dann ma hier zu eener unanjekündigtn Inspekzijon von Ihrn Blog.

Frau Q (verwirrt und genervt) Hä?

Inspektor Vaehrteste, et jeht um den Inhalt, der lässt ja bei Ihn stark zu wünschen übrich un darum wollt ick mit Ihn ma die nächstn Postings besprechn. Wie wäre et denn mit een kleen Rückblick auf det verjangene Jahr - det wird momentan jern in den anderen Blogs jenomm'.

Frau Q ... ja - und?

Inspektor WollnSe nich ooch mal n bißken Rückschau haltn, um Ihre Leser wat bietn zu könn?

Frau Q So toll war mein 2016 nicht und ich schaue grundsätzlich nicht zurück, sondern nach vorn.

Inspektor Na prima, langsam machn wir ja doch Fortschritte, wa? Also jut, dann machnSe mal nen schön Ausblick auf det neue Jahr. - Wat hamSe sich denn für jute Vorsätze vorjenomm?

Frau Q Eigentlich nur einen: keine Vorsätze mehr zu haben. Kommt ja doch immer anders, als man denkt.

Inspektor Och nee, det wird ja dann wieda nur son kurzet Posting mit fast keen Inhalt. (streng) So jeht det nich, Teuaste. Sie könn nich bloggen, wennSe nüscht zu sagen ham!

Frau Q Mach ich doch gar nicht; was glauben Sie denn, warum die Zeiträume zwischen den Beiträgen hier oft so lang sind?

Inspektor Aber dann lohnt sich doch so n Blog nich. WennSe da nich min- des- tens dreima pro Woche wat Interessantes postn, dann könnSe et jleich bleim lassn und sich auf det olle Facebook austobn, da brauchnSe doch keen Blog für!

Frau Q Das Bloggen soll mir aber doch Freude machen und wenn ich was schreiben MUSS, dann freut mich das nicht, dann nervt mich das höchstens. Und ich hab wirklich nicht viel zu erzählen im Moment...

Inspektor (vertraulich) Aba für Sie... so als Frau... da jibt et doch sooo unendlich viele Themen, über die Se wat schreibn könn: Stil un Mode un Schuhe un Nagellack un Schminke und Haare...

Frau Q Hab ich nix mit am Hut.

Inspektor ... Reisen, ferne Länder, andere Kulturen...

Frau Q Ich bleib lieber daheim.

Inspektor ... Politik, Tagesjeschehn...

Frau Q Kenn ich mich nicht gut genug damit aus und überlass ich den Profis.

Inspektor ... Sport und Fitness?

Frau Q Schauen Sie mich mal an, bitte.

Inspektor HamSe Recht, ja. - Dann lieber wat mit Diät un Ernährung?

Frau Q Es ist Januar, da schießen die neuen Abnehmblogs überall wie Pilze aus dem Boden. Das lohnt sich erst ab März, April, wenn die frisch Motivierten alle abgesprungen sind. - Wobei ich darüber schon mal gebloggt habe. (seufzt) War nicht so spektakulär, wie ich dachte.

Inspektor Der Blog oder die Abnahme?

Frau Q Beides.

Inspektor Sie sin wohl son Spaßvojel. - (erfreut) Wobei: det isset! SchreimSe in Ihrn Blog doch lustije, kurze Szenen aus Ihrn Alltachslebn, dann hamSe n Thema un ooch n Inhalt für zwee bis vier Postings die Woche. Ab un zu n Foto mit dazu und schon passtet wieda ins Jesamtkonzept!

Frau Q (beiseite) Genau das mach ich hier doch, du Depp. (lauter) Aber zwei- bis vier Postings pro Woche kann ich nicht versprechen. Mal hab ich zwei an einem Tag und dann wieder zwei Wochen lang gar nix.

Inspektor Dann verbleimwa jetz ma so un weilSe n vanünftijen Eindruck auf mich machn, will ick ma hoffn, datt se det in Zukunft n bißken lebhafta jestaltn hier.

Frau Q Jaja, alles klar, wunderbar. Sind wir jetzt fertig, ich hab was aufm Herd und das riecht schon recht rustikal, irgendwie...

Inspektor (macht sich Notizen in sein Büchlein) Na schön, denn will ick jetz ma nich zu streng sein, aba Sie wissn, det ick oder een Kollege vom Blogamt jedazeit wieda ma zur Kontrolle in Ihrn Blog vorbeischaun wern. Sie ham jetz also n Thema, setznSe det bitte entsprechnd um, damit Ihre Leser zufriedn sin.

Frau Q Alle sieben? - Okay, das krieg ich hin.

Inspektor Verabschiede mich, Jnädigste.

(Bloginspektor ab)
(Frau Q hoppelt eilends in die verqualmte Küche und entwirft in Gedanken ein Posting)


... und hier ein Foto:
Weihnachten ist vorbei, die Engel machen große Wäsche



... die Moral von't Janze: 2017 wird auf jeden Fall wieder ein recht farbenfrohes Jahr. Und ich will mir Muh und Mühe geben, die strengen Bestimmungen vom Blogamt zu erfüllen, was sinnvolle, ansprechende Inhalte angeht.