Wie jetzt...?

... in diesem Blog steht der ganze Unsinn, der einer bunten Kuh so einfällt, während sie auf ihrer Weide steht. Hier

gibt es "unspielbare" Szenen aus dem Kaschperltheater, farbenfrohe Streitgespräche zwischen mir und 19 (!) Alter Egos,

jede Menge Kaffeepausen und anderen Quatsch. Kreuz und quer durcheinander und ohne künstlerischen Anspruch.

20.09.16

Mahlzeit!

(Frau Kuh verpasst der Palette einen herzaften Rempler) 


Mal kurz eine Zwischenfrage: was essen wir denn heute Mittag? Oder besser zum Abendessen, wenn ich mittags nicht koche, sondern bloß ein paar frische Semmeln und Brezen samt Wurst und Käse anbiete? 


Samtwurst? Ist das ein neuer Fashiontrend für den Winter? Und wie stylt man so ein Teil?

Wurst ist in jeder Form abzulehnen – es sei denn, sie ist aus biologisch angebautem Soja hergestellt!

... Soja? Ouh kotz! Verschont mich mit dem ollen Tussi-Quark und haut mir lieber ein ordentliches Steak in die Pfanne. Gern blutig.

Wie barbarisch! Mir wird übel!

Man nennt ihn auch Tofu.

Wie ich das nenne, kommt mir nicht über die Lippen!

Nein, Linus, der Mann meint bestimmt nicht #*&%$§"!! und außerdem wolltest du dieses Wort nicht mehr sagen. Darüber haben wir gesprochen, weisst du noch? #*&%$§"!! sagen nur ganz dumme Leute, denn #*&%$§"!! ist ein ganz böses Wort und darum sagen wir #*&%$§"!! auch nicht. Hast du das jetzt verstanden, zum #*&%$§"!! nochmal?!

Ich warte immer noch auf eine Antwort, Leute: was koch ich heute?

Für mich nur was leicht bekömmliches, bitte. Ein klares Süppchen mit Einlage und vielleicht etwas Hühnchen und zartes Gemüse dazu. Ich habs ein bißchen mit dem Magen, wisst ihr? Das fühlt sich total komisch an und außerdem hab ich neuerdings immer so einen merkwürdigen, grünlich-flüssigen Durchfall, der …

Noch ein weiteres Wort von dir und ich hau dir so eine rein, daß dein Blinddarm schielt!

Hast du denn gar kein Mitgefühl? Die Blassblaue sagt gerade, daß es ihr nicht so gut geht – und du drohst ihr auch noch Schläge an? Da kann das ja nix werden mit dem Weltfrieden! Überleg dir lieber, was du essen willst. Mir wär ja mal wieder nach richtig schönen Krautwickerln mit Kartoffelpüree. Genau das richtige bei dem kalten Wetter!

Mhm. Krautwickerl. Ich steh ja gern stundenlang in der Küche…

Entschuldige mal: du hast doch gefragt!

Ja, und ich bereue es jetzt schon. Vor allen Dingen, weil da noch ein paar Farben mehr zu Wort kommen wollen – und jede von ihnen hat eine eigene Meinung!

Ich nich. Is mir echt alles viel zu kompliziert und so.

Mein Mann sagt, daß ich schon eine eigene Meinung hab, weil er mir ja immer seine Meinung sagt. Und außerdem meint er, daß er heut Abend gern Entrecôte essen würd. Mit Kartoffelgratin und Speckbohnen.

Geh weida, so Kraudwiggal san doch glei gmacht, brauchst bloß an Krautkopf oiwei wieda mid da Gobe in a kochnds Wassa eidaucha, na konnst de Bladdln schee obziang, vor'stas mid am schee würzign Fleischpflanzldoag füllst und zammwigglst. Ma ko' si fei scho gstelln aa...

So ein bißchen Lokalkolorit kann ja ganz *charmant* und erfrischend sein : ich tauche da selbst gern mal ein .. wenn ich in Paris bin, hält man mich dort immer für eine waschechte Französin.. aber : das eben war zu viel. Ich habe kein Wort verstanden : Übersetzung bitte..


Meine bayrische Kollegin ist der Meinung, daß Kohlrouladen keine große Sache sind. Das seh ich auch so, aber jetzt hab ich zum Mittagessen doch schon den schönen Rinderbraten mit Spätzle und Blaukraut gemacht und davor die Grießnockerlsuppe und zum Nachtisch den Schokoladenpudding...

Ich nehm bitte nur einen kleinen Salat. Ich hatte heute morgen zweihundert Gramm mehr auf der Waage, obwohl ich gestern nur drei Bananen und etwas Joghurt gegessen habe!

Salat geht klar. Ich hab hier Nudelsalat, Kartoffelsalat, Waldorfsalat, Wurstsalat, Cole Slaw, Fleischsalat, Obstsalat, ...

Ich habe übrigens kein Problem damit, meinen Kindern zweimal täglich etwas Frisches zu kochen. Käsebrötchen sind doch kein Mittagessen! - Linus, was möchtest du denn essen? Quinoa-Auflauf mit Brokkoli und Tomaten? Kartoffelplätzchen mit Pastinakengemüse?

Gib doch nicht so an, wir wissen alle, daß der Linus sich den Bauch schon längst mit Knetmasse vollgestopft hat und daß er, wenn er überhaupt was isst, immer nur "Ketschapnudln" will.

Mir ist es wirklich ganz egal, was es zu essen gibt, ich bin da nicht wählerisch, aber ich wäre sehr dankbar, wenn es bald etwas gäbe. Irgendwas. Ich hab nämlich Hunger, auch wenn das mal wieder niemanden interessiert. (seufz) Kein Thema.

Oooch, du olle Trauerweide - nimmdir erssma (hicks) auchn Gläschen! Prosit! Was mich pessönlich angeht: das bißchen, wassich ess (hicks), kannich auch trinkn! Unn dann gibbs ja noch die feinen Oooliiiven... hihihi... lustiges Wort... Hooh- lie- (hicks) fen...

Ich sag jetzt nicht, woher ich das weiß, aber die Kinder kommen bald aus der Schule und darum wäre es höchste Zeit, ...

Warum sind es eigentlich immer noch nur die Frauen, die sich darum kümmern müssen, daß das Essen auf den Tisch kommt? Wer Hunger hat, der weiß, wo der Kühlschrank steht und findet auch den Herd! - Frauen, befreit euch vom Kochzwang!

Genau! Kauft lieber Sushi!

Ja wie jetzt?! - Und ich steh hier mit den Kohlrouladen oder wie?

Oi weh - wir sollten die Braune nicht ärgern, sonst versalzt sie uns die Suppe.

Also schön, ich hab gewusst, worauf ich mich einlasse, wenn ich meine Farben frage. Ich geh dann mal in die Küche und werf irgendwas in einen Topf. Ich glaub, es ist noch ein Rest Kürbissuppe da...

(Frau Kuh trollt sich in die Küche)


Sie wirft die Suppe in den Topf? Ist die noch am Stück oder was?


Lass gut sein und hilf mir lieber, den Tisch zu decken.